Donnerstag, April 09, 2015

TRUDI, BRING DEN FRÜHLING MAL RÜBER – Copyright bei www.klausens.com








TRUDI, BRING DEN FRÜHLING MAL RÜBER

Ach, Birkelchen, was schnitzten
Wir in deiner Rinde Stamm,

Aus dem ein Knospus bald
Noch werden kann, auch Blüten

Tragen zu dem Furiosum bei.
Der Konifere ist das ewig allerlei,

So stoisch in der Kräuter-Gärtnerei
Nicht unweit der Oase Hamm,

Blüht jedes Wortes Litanei,
Sofern es bei den uns Gewitzten sei.

Komm, Koryphäe, zeig uns dein Gesicht,
Denn pflanzen kann man so was wirklich nicht.







Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person

Klausens Blog

Labels: , , , , , , , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite